Das Luftschloss

Das Luftschloss steht in Essen Huttrop an einer Hauptstraße, es ist ca. 120 Jahre alt und vibriert wenn ein LKW vorbeifährt. Es ist vollständig unterkellert und hat einen kleinen Garten, der ausreicht um Abends gemütlich zu grillen, während die Kinder im Baumhaus spielen, außerdem bringt der Garten jeden Sommer Unmengen an Tomaten hervor und erstklassige Teeminze.

Das Haus ist perfekt an die Innenstadt (20 Min mit dem Fahrrad am Hbf) und Steele (8 Min mit der Bahn) angeschlossen. Läden, Schulen, Kindergärten, Ärzte sind in unmittelbaren Umgebung.

Das Dach und der Dachboden müssen renoviert werden, mit einer Cofamilie kann man bei diesem Umbau eine enorme Baureserve nutzen und mit wenig Zusatzaufwand dem Haus eine Volletage hinzufügen wodurch sich für das gemeinschaftliche Wohnen ein Gesamtraum von ca. 270 qm ergeben würde zzg. Keller, Garten und Kammern auf Zwischenetagen.

Geplant ist eine ca. 100 qm große Gemeinschaftsetage mit zwei Wohnzimmern, einem großen Esszimmer, geräumiger Küche, Wintergarten und Spielzimmer für die Kinder. Die Räume der oberen Etagen sollen auf die Familien aufgeteilt werden, so dass jede Partei drei private Schlafzimmer und einen Familiensalon bekommt. Verkehrsräume wie Flure, Treppen und Bäder sollen gemeinschaftlich genutzt werden.

Es sollen insgesamt drei vollständige Bäder und zwei zusätzliche WCs realisiert werden.

Wie wir uns das Zusammenleben vorstellen, welche Werte und Ideen uns wichtig sind, was wir gemeinsam umsetzen möchten, wie wir Probleme angehen wollen und vieles mehr, entnehmt ihr meinen Blogeinträgen.